Musterwohnung RZM

Herzliche Einladung zur Finissage:

Musterwohnung RZM - Finissage mit Performance

Herzliche Einladung zur Finissage:

Musterwohnung RZM - Finissage mit Performance

"Musterwohnung RZM"
| < rzm > |: [Ri-tsche-Zast-Ma-ri-en]
Die Musterwohnung schließt am 17. November 2017.
Zum Abschluss gibt es noch einmal eine Performance zu der wir Euch ganz herzlich einladen!
Beginn: 17.30 Uhr

Die Gruppe RZM, bestehend aus Richard Koch, Thomas Bratzke und Christian Marien wird in ihrer performativen Praxis von der Suche nach unmittelbaren, schöpferischen Zusammenkünften geleitet, bei denen Musik und Bildende Kunst zu einer neuen Form verschmelzen.

Mit den Mitteln Trompete, Schlagwerk, Pinsel und Farbe und allerlei anderen Dingen entsteht in der Galerie M die Musterwohnung RZM. Die Proportionen der Musterwohnung orientieren sich an realen Zimmern und Wohnungen in denen die Künstler bereits gelebt haben: Wohnungen aus Berlin-Lichtenberg, Tulln in Österreich und Münster in Westfalen – alle in den 1970er Jahren in industrieller Bauweise geschaffen.

Die Musterwohnung in der Galerie M verändert sich fortlaufend, RZM lassen mit performativen Eingriffen aus Musik und Farbe immer wieder Neues entstehen.


Gefördert durch den Ausstellungsfonds Kommunale Galerien der Senatsverwaltung für Kultur und Europa.


Galerie M
Marzahner Promenade 46
12679 Berlin

Tel. 030-5450294
www.galerie-mh.de